Video zeigt: Wie Du in nur 10 Minuten den Jugendschutz bei Google aktivierst, damit dein Kind möglichst sicher im Internet surft

Veröffentlicht unter Allgemein, Kindersicherung, Smartphone, Video-Tutorials | Hinterlasse einen Kommentar

Wie ich mit Schülern der 6. Klasse über Youtube und Whatsapp spreche und daraus ein Online-Quiz mache

Mit Schülern über Youtube reden

Mit Schülern über Youtube reden

Youtube.

WhatsApp und Fotos.

Alles dreht sich um die Lieblings-Apps und das „online sein“ als 6. Klässler.

Gemeinsam mit meiner Kollegin Vera Borngässer und der Unterstützung des Telekommuikationsanbieters M-Net haben wir am 18. und 19.11.2015 in Schlüchtern Schülerworkshops „Sicher durchs Netz mit M-Net“ durchgeführt. Die Youtube-Erfahrungen und das Onlinesicherheits-Wissen der 6. Klässler war für mich wieder einmal erstaunlich. Ein Erebnisbericht.

Veröffentlicht unter Allgemein, Medienpädagogik, Neue Medien in Schulen, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

SicherDeinWeb und M-Net bieten Schüler-Workshops zu Internetsicherheit

Sicher durchs Netz mit M-Net

Sicher durchs Netz mit M-Net

Das Internet gewinnt für uns alle stetig an Bedeutung. Pädagogen und Lehrkräfte haben nun wieder die Möglichkeit, Schüler-Workshops zu buchen. Alle Schulen im Main-Kinzig-Kreis können sich kostenfrei bewerben. Schulen in anderen Landkreisen wenden sich an das SicherDeinWeb-Team per E-Mail (info(at)sicher-dein-web.de).

Aktive Medienarbeit mit Schülern

Veröffentlicht unter Allgemein, Handy, Medienpädagogik, Neue Medien in Schulen, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Elternabend: Onlinestress vermeiden

Eltern tauschen sich beim Elternabend aus, ´wie Sie ihr Kind kompetent im Internet begleiten

Eltern tauschen sich beim Elternabend aus, ´wie Sie ihr Kind kompetent im Internet begleiten

Das Smartphone ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Hieraus ergeben sich neue Herausforderung im Umgang mit unseren Kindern und Jugendlichen. Gregory Grund von SicherDein Web diskutiert mit Eltern Strategien der Medienerziehung.

Was versteht man unter Cybermobbing?
Wie unterscheiden sich die mobilen Plattformen WhatsApp, Facebook & Snapchat voneinander?
Wie können Sie ihr Kind kompetent begleiten?

Veröffentlicht unter Kalender | Hinterlasse einen Kommentar

Onlinestress vermeiden – Schwerpunkt Smartphone beim Elternabend an der Adolf Reichwein Schule

Eltern tauschen sich beim Elternabend aus, ´wie Sie ihr Kind kompetent im Internet begleiten

Eltern tauschen sich beim Elternabend aus, ´wie Sie ihr Kind kompetent im Internet begleiten

Das Smartphone ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Hieraus ergeben sich neue Herausforderung im Umgang mit unseren Kindern und Jugendlichen. Gregory Grund von SicherDein Web diskutiert mit Eltern Strategien der Medienerziehung.

Was versteht man unter Cybermobbing?
Wie unterscheiden sich die mobilen Plattformen WhatsApp, Facebook & Snapchat voneinander?
Wie können Sie ihr Kind kompetent begleiten?

Veröffentlicht unter Allgemein, Digitale Helden, Medienpädagogik, Mobbing | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Passwort ist geheim! Diesterweg-Stipendiaten engagiert im Internet-Workshop

Medienpädagogin Lena Bremm zeigt, wie man sicher im Internet surft

Medienpädagogin Lena Bremm zeigt, wie man sicher im Internet surft

Die Stiftung Polytechnische Gesellschaft und SicherDeinWeb haben am 29.11.2014 einen Workshop „Sicher surfen im Internet“ durchgeführt. Das Besondere: Alle Familienimitglieder konnten mitmachen und Internetsicherheit konkret erproben.

Veröffentlicht unter Allgemein, Medienpädagogik, Online-Strategien, Sicherheit | Hinterlasse einen Kommentar

#edchatde: Beispiele für Kooperation in der Schule

Veröffentlicht unter Allgemein, Handy, Medienpädagogik, Neue Medien in Schulen, Smartphone | Hinterlasse einen Kommentar

Elternabend: „Soziale Netzwerke, Facebook & Co…was ist das überhaupt?“ 

Inhalt: 

Ein Themenabend, bei dem es um grundsätzliche Informationen rund um Soziale Netzwerke geht. Das Internet ist für Kinder und Jugendliche vor allem ein Kommunikationsmedium. Soziale Netzwerke wie Facebook und WhatsApp gehören für die meisten zum Alltag dazu. 28 Millionen Facebook-Konten alleine in Deutschland zeugen von einer raschen und umfassenden Ausbreitung des Megatrends, Online-kommunikation ist Lebenswirklichkeit von Kindern und Jugendlichen. Der teils naiven Nutzung vieler junger Mitglieder steht oft eine Skepsis der Eltern gegenüber, die sich um Begriffe wie „Datenschutz – Transparenz – Cybermobbing“ bildet.

Veröffentlicht unter Digitale Helden, Kalender, Sicherheit, Smartphone, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mailify verschenkt 30 Threema Lizenzen

3 Millionen Menschen nutzen Threema weltweit

3 Millionen Menschen nutzen Threema weltweit (Foto-Quelle: www.threema.ch)

Kennen Sie die App Threema? Wollen Sie mal testen, wie Threema funktioniert? Der Blog Mailify verschenkt bis zum 03.09.2014 in Zusammenarbeit mit Threema 30 Lizenzen. Die App arbeitet mit asymetrischer Ende-zu-Ende Verschlüsselung und gilt daher als sicher und gute Alternative zu Whatsapp. Klicken Sie hier zur Verlosung auf Mailify.de. Im folgenden Artikel nennen wir Ihnen noch die zentralen Stärken von Threema.

Veröffentlicht unter Allgemein, Handy, Sicherheit, Smartphone | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Digitale Helden mit Frankfurter Bürgerpreis ausgezeichnet!

SchülerInnen der Anne Frank Schule und des Lessing Gymnasiums mit dem überreichten Scheck

SchülerInnen der Anne Frank Schule und des Lessing Gymnasiums mit dem überreichten Scheck der Frankfurter Sparkassen-Stiftung

Die Stadt Frankfurt und die Frankfurter Sparkassenstiftung hat die Digitalen Helden in der Kategorie „Unternehmer“ ausgezeichnet! Wir freuen uns über die Ehrung für unser Engagement. Unsere Bewerbung haben wir bereits hier veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Digitale Helden | Hinterlasse einen Kommentar